Glück auf im deutschen Eishockey

30. Mai 2022 Martin Tetzlaff 0

Wir haben den Boss des Eishockey-Drittligisten Herner Eissportverein, Jürgen Schubert, zu Gast.
 
Die vergangenen zwei Jahre waren für den besten Eishockeyclub des Ruhrgebiets eine immense Herausforderung. Zuerst mussten die Leute in Herne die Auswirkungen der Corona-Pandemie bewältigen und nun kommt der Ukraine-Krieg und die allgemeine Kostenexplosion erschwerend hinzu. Es ist nicht leicht und dennoch ist Jürgen Schubert ein positiver und nach vorne gerichteter Mann, der seine Stadt und seinen Verein liebt.