PREUSSEN UND DIE MUPPET SHOW

In der Eishockey-Oberliga konnte man während der vergangenen Wochen das alljährliche Dilemma der Lizenzierung beobachten. In trauriger Regelmäßigkeit müssen Eishockeyclubs, teils mit schöner Vergangenheit, entnervt das Handtuch werfen, weil der Betrieb in der Drittklassigkeit zu teuer ist.

“Opfer” eines Lizenzentzugs könnten nun die Jungs vom ECC Preussen Berlin werden.

Über die Folgen einer Lizenzerteilung an die Charlottenburger und über die jüngere Vergangenheit, auch von Autor Martin Tetzlaff, der den Verein im vergangenen Jahr als Fanbeauftragter erlebte, spricht Martin in der neuesten “Underclass”-Folge des beliebten Eishockey-Podcasts Shorthanded News. Danke für die Einladung.

https://soundcloud.com/shorthanded-news/uch-13

Die Preussen greifen den Osten an:

https://www.tagesspiegel.de/sport/eishockey-oberligist-will-nach-oben-die-preussen-greifen-den-osten-an/23034050.html

Alle News der Oberligen in den Eishockey News:

https://www.eishockeynews.de/oberliga

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*