Pfälzer Impressionen (9)

Einige Monate musstet Ihr ohne die wunderbare Rubrik “Pfälzer Impressionen” auskommen. Das Warten hat ein Ende und heute geht die Reise nach Zellertal.

Hallo Plattsportfreunde,

endlich ist es wieder soweit! Die neuesten Corona-Lockerungen lassen es seit kurzem zu, dass in Rheinland-Pfalz wieder Fußballspiele stattfinden dürfen. Und so kam ich heute -nach über 5 Monaten- wieder in den Genuss eines Live-Spiels. Der Anruf eines Freunds kam recht kurzfristig, aber trotzdem musste ich nicht lange überlegen den Weg in den Donnersbergkreis mitanzutreten. So ging es in das idyllische Zellertal. Der an Weinbergen gelegene „Ground“ wurde auch von mir heute das erste Mal besucht. Eine wirklich schön gelegene Anlage.

Es trafen sich die D-Jugendmannschaften der TSG Zellertal und der Nachwuchs des Oberligisten Wormatia Worms zu einem Vorbereitungskick. Man musste sich beim Betreten des Sportgelände registrieren und desinfizieren, und auch der vorgegebene Mindestabstand wurde von allen Beteiligten diszipliniert eingehalten. Trotz hoher Temperaturen war über weite Strecken ein sehr ansehnliches Spiel der 8-10-jährigen Nachwuchskicker. Am Schluss siegte das Team der Wormatia, was aber zweitrangig war. Schön war es endlich mal wieder auf/neben dem Platz zu stehen und ein Spiel live zu genießen. Ich hoffe die Bilder von meinem kleinen Ausflug gefallen Euch. Die nächsten Wochen stehen einige Testspiele auf meinem Programm. Da wird es mit Sicherheit bald weitere Impressionen aus der Pfalz geben.

In diesem Sinne…bleibt Gesund !

Viele Grüße aus der Pfalz!

Euer Christian

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*