INTERVIEW MARCUS WEINBERG “FC BUNDESTAG”

Foto: Tobias Koch (www.tobiaskoch.net)

Marcus Weinberg ist seit 2005 Mitglied des Deutschen Bundestags. Er ist Teil der CDU/CSU-Fraktion und war bis vergangenen Freitag Kapitän der parlamentarischen Fußballmannschaft “FC Bundestag”. Diese Mannschaft ist besteht aus Spielern aller im Bundestag vertretenden Fraktionen und tritt für wohltätige Zwecke gegen andere Teams aus Journalisten, anderen Parlamentsmannschaften und weitere Vereine an.
Wir sprechen über die Geschichte des FC Bundestag, die inoffizielle Parlamentseuropameisterschaft, die stets die Parlamente der Schweiz, Österreichs, Deutschlands und Finnlands zusammenbringt, über die Begegnung des FC Bundestags gegen ein Team der israelischen Knesset und wie es geht, dass selbst Mitglieder der AfD im FC Bundestag mitspielen dürfen.
Zu guter Letzt gibt der gebürtige Hamburger, der nun sein Kapitänsamt wegen des bevorstehenden Bürgerschaftswahlkampfes abgibt, bei dem er der Spitzenkandidat der CDU ist, seinen Tipp für das heute Abend stattfindende Derby St. Pauli gegen den HSV ab.

Die Internetpräsenz des FC Bundestag:
fc-bundestag.de

Der FC Bundestag bei Facebook:
www.facebook.com/FcBundestag/

Das Freundschaftsspiel Knesset gegen Bundestag:
www.focus.de/sport/fussball/int…et_id_7245378.html

Marcus Weinberg und der Fußball mit dem FC Bundestag:
www.marcusweinberg.de/profil/fc-bundestag.html

Kurze Dokumentation der Deutschen Welle über den FC Bundestag:
www.youtube.com/watch?v=ZhDnVB3XtLk

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*