IM WESTEN GING DIE SONNE AUF

16. November 2019 Martin Tetzlaff 0

Im Westen ging die Sonne auf
Mit Journalist Christoph Ullrich unternehmen wir eine Fußballreise durch das Ruhrgebiet und gehen einigen Mythen auf den Grund und hoffen auf diverse Shitstorms.

UNION-TWITTERSTAMMTISCH

12. November 2019 Ralf Politz 0

Der erste 1. FC Union Berlin-Twitterstammtisch steht in den Startlöchern und Ralf Politz lädt ein. Der 4. Dezember 2019 ist der 338. Tag des gregorianischen Kalenders und der Schwatte (Ulf Kirsten) erblickt am gleichen Tag 1965 das Licht der Welt. […]

EIN KURZER KOMMENTAR ZUM STADTDERBY

3. November 2019 Martin Tetzlaff 0

Liebe Freunde von PLATTSPORT, gestern stieg das Stadtderby zwischen Union Berlin und Hertha BSC. Wir möchten jetzt an dieser Stelle keine größere Beobachtung zu den gestrigen Ereignissen kund tun, dann das hat Sebastian vom “Textilvergehen” HIER heute Morgen schon perfekt […]

PFÄLZER IMPRESSIONEN (8)

24. Oktober 2019 Christian Höllriegl 0

Hallo Plattsportfreunde, heute war ich zu Gast in Ludwigshafen. Genauer gesagt im Stadtteil Edigheim. Hier war das Team 2 vom MTSV Beindersheim zu Gast bei der Spielgemeinschaft der beiden Edigheimer Vereine ASV und TVE. Nachdem es über Jahre es nur […]

WENN KREFELD FÄLLT, STÜRZT NUR DER KFC

15. Oktober 2019 Stephan Gerteis 0

Der KFC Uerdingen und sein russischer Investor machen seit geraumer Zeit fast nur noch negative Schlagzeilen. Nun versucht man mit Stefan Effenberg wieder mit einen prominenten Namen Aufsehen zu erregen. Ob das gelingt? Darüber macht sich Stephan Gerteis Gedanken – ein Kommentar.

HAT ES SICH AUSGEMÜLLERT?

12. Oktober 2019 Martin Tetzlaff 0

Eine Woche nachdem Niko Kovac öffentlich die Entbehrlichkeit von Thomas Müller in der Stammelf des FC Bayern ungelenk moderierte, beginnt sich öffentlich die Pro-Müller-Fraktion zu positionieren und der Halt von Niko Kovac als Cheftrainer korrodiert in Zeitlupe. Ist aber nicht Thomas Müller und seine Rezeption zu hinterfragen?